Filter schließen
Filtern nach:

Frank Buttig im Gespräch mit Hendrik Mielke, Leiter Entwicklung bei Faller während der Nürnberger Spielwarenmesse 2019.

Faller zeigt auf der Spielwarenmesse 2019 seine aktuellen Entwicklungsprojekte, neue Modellanlagen und alle 2019 verfügbaren Neuheiten. Vorgestellt werden originalgetreue Funktionsmodelle wie der Kirmes-Bausatz Daemonium (140418) und die Containerbrücke (120290).

Modell-Neuheiten für die Spurweiten H0 und N:
Im Fokus der 2019er Neuheiten stehen zehn Brückenbauten und Tunnelportale die Anfänger und Profis zur kreativen Ausgestaltung von Landschaften animieren werden.

Als besonderes Highlight in der Baugröße 1:160 zeigt Faller die Moderne Bogenbrücke 222573

Verschiedene Themen-Zusammenstellungen wie das denkmalgeschützte Bahnhofs-Ensemble „Stugl-Stuls“, eine vollständig eingerichtete Werkstatt, ein landwirtschaftlicher Betrieb (130574) oder verschiedenen Bäume-Sets geben dem Modellbahner reichliche Anregungen zur weiteren Ausgestaltung seiner Anlage.

Für effektvolle Details sorgen Gleisbremsen, Sportgeräte oder die modular einsetzbare Baucontainer in verschiedenen Farben.

Das Gesamtprogramm ergänzen kleinere platzsparende „Hingucker“ wie das Apparategerüst mit Rohrleitungen oder die kleine Zugwaschanlage.

In limitierter Auflage erscheinen die Turnhalle, der Retro-Klassiker Stadtmauer, und wie jedes Jahr zwölf einzigartige Monatsmodelle.

Faller zeigt auf der Spielwarenmesse 2019 seine aktuellen Entwicklungsprojekte, neue Modellanlagen und alle 2019 verfügbaren Neuheiten. Vorgestellt werden originalgetreue Funktionsmodelle wie der... mehr erfahren »
Fenster schließen
Frank Buttig im Gespräch mit Hendrik Mielke, Leiter Entwicklung bei Faller während der Nürnberger Spielwarenmesse 2019.

Faller zeigt auf der Spielwarenmesse 2019 seine aktuellen Entwicklungsprojekte, neue Modellanlagen und alle 2019 verfügbaren Neuheiten. Vorgestellt werden originalgetreue Funktionsmodelle wie der Kirmes-Bausatz Daemonium (140418) und die Containerbrücke (120290).

Modell-Neuheiten für die Spurweiten H0 und N:
Im Fokus der 2019er Neuheiten stehen zehn Brückenbauten und Tunnelportale die Anfänger und Profis zur kreativen Ausgestaltung von Landschaften animieren werden.

Als besonderes Highlight in der Baugröße 1:160 zeigt Faller die Moderne Bogenbrücke 222573

Verschiedene Themen-Zusammenstellungen wie das denkmalgeschützte Bahnhofs-Ensemble „Stugl-Stuls“, eine vollständig eingerichtete Werkstatt, ein landwirtschaftlicher Betrieb (130574) oder verschiedenen Bäume-Sets geben dem Modellbahner reichliche Anregungen zur weiteren Ausgestaltung seiner Anlage.

Für effektvolle Details sorgen Gleisbremsen, Sportgeräte oder die modular einsetzbare Baucontainer in verschiedenen Farben.

Das Gesamtprogramm ergänzen kleinere platzsparende „Hingucker“ wie das Apparategerüst mit Rohrleitungen oder die kleine Zugwaschanlage.

In limitierter Auflage erscheinen die Turnhalle, der Retro-Klassiker Stadtmauer, und wie jedes Jahr zwölf einzigartige Monatsmodelle.