Altern von Fahrzeugen

21369057_1801708903176841_8765221155731558210_o

Keine Angst vorm "Altern"

Altern und Weathering sind die häufigsten Begriffe wenn es darum geht Modelle jeder Art zu verschmutzen.

Das Altern von Modellfahrzeugen ist kein Hexenwerk. Dennoch haben viele Modellbahner Hemmungen, ihre Loks und Wagen mit Betriebsspuren zu versehen. Unser Beitrag soll die Angst vor dem Verschmutzen (Weathering) eigener Modelle nehmen, denn dank der beschriebenen Methode können Ausrutscher bis zum finalen Finish jederzeit problemlos rückgängig gemacht werden. Mehr braucht es nicht, um mit dem Altern von Modellfahrzeugen beginnen zu können. Vier Farben, diverse Schwämmchen und Pinsel, ein Radiergummi und Fixaktiv, schon kann es los gehen. Es gibt vielfältige Alterungsstufen die sich an einem Modell darstellen lassen. Jeder Modellbahner hat eigene Vorstellungen, wie verschmutzt am Ende sein Modell erscheinen soll.

Die Pastelfarben des amerikanischen Herstellers PanPastel sind für unseren Gebrauch besonders geeignet. Die PanPastel-Farben haben einen besonderen Vorteil sie lassen sich mit Hilfe eines handelsüblichen Radiergummis einfach wieder entfernen. Die Farben werden mit Hilfe von Schwämmen in verschiedenen Größen und mit Pinseln aufgetragen. Danach werden die Schwämme einfach im Waschbecken mit warmen Wasser ausgewaschen und ausgedrückt, anschließend lässt man sie an der Luft noch ganz trocknen. Die Applikatoren werden zum Reinigen einfach ein paar Mal über ein sauberes Küchenpapier gestrichen, und wenn die Farbnäpfe einmal verunreinigt sein sollten, wird die obere Schicht einfach mit einem Küchenpapier abgewischt.

21316394_1801708666510198_4813402608992354141_o

Für die hier vorgestellte Patinierung der Modelle wurden insgesamt nur vier verschiedene Farben verwendet die Anschaffungskosten waren sehr moderat. Verwendete Materialien Farbe PanPastel Burnt Sienna Extra Dark (27401) Farbe PanPastel Burnt Sienna (27405) Farbe PanPastel Black (28005) Farbe PanPastel Neutral Grey Extra Dark 2 (28202) Sofft Schwamm-Set (61100) Sofft Applikator mit vier Austauschköpfen (63070) Set mit vier Messern und acht Sofft-Steckschwämmen (65100) Fixativ Vang FXA 500 oder FXA 400 und ein handelsüblicher Radierer (Radiergiummi).

Bei einem vorhandenen Laderaum werden die Güterwagen entsprechend ihrer Ladungen vorher mit einem Schwamm farblich großflächig angepasst, und anschließend mit Ladungseinsätzen bestückt. Um Fingerabdrücke auf dem Modell zu vermeiden, sollte das zu behandelte Modell möglichst nur mit einem Tuch oder einem Küchenpapier angefasst werden.

Nehmen Sie sich Seite für Seite vor und vergleichen Sie immer wieder die Seiten des Modells miteinander. Etwas Vorsicht ist geboten bei angesetzten Teilen, hier ist mit feineren Pinsel oder Applikator zu arbeiten. Diese ersten Erfahrungen beim Umgang mit den Farben wird Ihnen schnell die Angst nehmen.

Die Farben eignen sich zum Altern einer Vielzahl von Gegenständen auf unserer Modellbahn wie z. B. Schilder, Signale, Masten, Autos oder Gebäude. Sogar Bäume können damit am Stamm und an den Ästen die nötige Patina erhalten.

Zu guter Letzt möchte ich auf einige Anmerkungen eingehen, die oftmals zum Thema Alterung von Modellen aufkommen und die Ihnen vielleicht nach dem Lesen dieses Artikels auch durch den Kopf gehen: Garantie, Wertbeständigkeit, Funktionseinschränkung, Lichtechtheit, Ein sehr oft gehörtes und gelesenes Zitat ist : "Meine Modelle werden nicht gealtert, weil ich es nicht kann und es zu teuer würde, wenn die Arbeit daneben geht, obwohl mir gealterte Modelle gut gefallen". Die generelle Wertbeständigkeit (auch bei unveränderten Modellen) ist heute meist nur bei stark limitierten Sammlermodellen gegeben, z. B. bei Messingmodellen. Normale Modelle großer Hersteller erreichen oftmals keine Werthaltigkeit, da sie einfach in sehr großen Mengen gefertigt wurden. Oftmals erzielen gut gealterte Modelle höhere Preise beim Wiederverkauf als die Originalmodelle. Eine Alterung beeinträchtigt das Fahrverhalten eines Modells keinesfalls und daher auch nicht die technische Garantie für das Modell. Und für die Lichtechtheit der Farben garantiert die Firma PanPastel.

14215169_1383130595034676_1638283217_o

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.