Roco 71096 - H0 | Dampflokomotive (Tenderlok) Baureihe 95 der DR - 2L | digital | Sound

ᐅ Roco 71096 - Dampflokomotive Baureihe 95 der DR, Epoche IV
ᐅ Roco 71096 - Dampflokomotive Baureihe 95 der DR, Epoche IV - Vorbild
   
71096 H0 - Dampflokomotive Baureihe 95 der DR - NEUHEIT 2021 -  Voraussichtlicher... mehr

71096 H0 - Dampflokomotive Baureihe 95 der DR

- NEUHEIT 2021 - Voraussichtlicher Liefertermin: KW42

Modell einer Dampflokomotive (Tenderlok), Baureihe 95 der Deutschen Reichsbahn (DR), Epoche IV, Betriebsnummer: 950014-1.

Ausführung für das 2L-System mit werkseitig eingebautem Digital-Decoder mit dynamischem Dampf und vorbildgerechten Soundfunktionen.

Drei-Licht-Spitzensignal mit der Fahrtrichtung wechselnd. Kupplungsaufnahme nach NEM 362 mit Kurzkupplungskinematik.

Modelldetails:

■ Komplette Neukonstruktion
■ Erstmals mit Neubaukessel als Großserienmodell erhältlich
■ Fein detailliert ausgeführtes Modell mit vielen separat angesetzten Steckteilen
■ Räder mit feinen Speichen
■ Ausführung mit Öl-Feuerung
■ Mit Führerstands- und Triebwerksbeleuchtung

ZIMO-Decoder Betriebsanleitungen hier ...

Übersicht über weitere Dampflokomotiven bei Xtrain24

Weiterführende Links zu "Roco 71096 - H0 | Dampflokomotive (Tenderlok) Baureihe 95 der DR - 2L | digital | Sound"
Verfügbare Downloads:
Spur/Baugröße: H0
Stromsystem: 2L
Bahngesellschaft: DR
Bahnland: Deutschland
Epoche: IV
Digital Decoder: ja
Sound: ja
Pufferspeicher: ja
Rauchgenerator: ja
Schnittstelle: PluX22
Kupplungsaufnahme: NEM 362
KK-Kinematik: ja
Spitzenlicht: 3-Licht Spitzensignal mit Fahrtrichtung wechselnd
LED Spitzenlicht: ja
LüP (mm): 174
Haftreifen: ja
Motor: 5-polig
Schwungmasse: ja
Innenbeleuchtung: Führerstands- und Triebwerksbeleuchtung, digital schaltbar
Spurbreite (mm): 16,5
Produktlinie: Roco Edition
Mindestradius (mm): 358
Neuheit: 2021 / Q4
Diese Dampflokgattung war die stärkste je von der Deutschen Reichsbahn-Gesellschaft beschaffte... mehr

Diese Dampflokgattung war die stärkste je von der Deutschen Reichsbahn-Gesellschaft beschaffte Tenderlok. Insgesamt wurden 45 Stück dieser gigantischen Maschine gebaut.

Ihren Spitznamen „Bergkönigin“ bekam sie aufgrund der vorwiegenden Verwendung auf den Bahnstrecken Sonneberg–Probstzella, der Spessartrampe, der Frankenwaldbahn, der Geislinger Steige, der Schiefen Ebene und der Rübelandbahn.

Nach dem 2. Weltkrieg gelangten 31 Lokomotiven der Baureihe zur Deutschen Reichsbahn. In den 1950er Jahren wurden Kesselausrüstung, Armaturen, Pumpen, Führerhaus usw. im Zuge der Instandhaltung den Gepflogenheiten der DR angepasst und somit auch weitgehend vereinheitlicht.

Zwischen 1966 und 1972 wurden 24 Maschinen auf Ölhauptfeuerung umgebaut, 10 Loks erhielten einen Neubaukessel ohne Speisedom. Die Bahnstrecke Eisfeld–Sonneberg war das letzte Einsatzgebiet.

Erst 1981 wurden die letzten Maschinen ausgemustert.

Quelle: Roco

Artikelnummer: 71096 / UVP: 529,90 €*
EAN: 9005033710965

Verkauf und Versand durch Firma Härtle
529,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Dieser Artikel kann vorbestellt werden!

Zuletzt angesehen